Autor Thema: Autorisierung / Autorisation  (Gelesen 9204 mal)

BAZZI

  • Tastaturschoner
  • **
  • Beiträge: 38
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • www.universalsource.de
Autorisierung / Autorisation
« am: 25. Mai 2008, 19:26:07 »
Meiner Meinung nach ist der Ausdruck "Autorisierung gewähren" (u.ä.) falsch.
Es müsste eigentlich "Autorisation gewähren" (u.ä.) heißen. Oder nicht?

Denn Autorisieren ist ja der Vorgang des "Autorisations Vergebens".

Wenn ich jemanden für etwas autorisiere, hat er eine Autorisation.

Oder:

Eine Autorisation (haben) setzt eine Autorisierung (durchführen) voraus.

Ich hoffe ich konnte mit diesen Beispielen verdeutlichen, was ich meine. ;-)
« Letzte Änderung: 27. Mai 2008, 00:31:03 von BAZZI »

Striker53

  • Tutorienschreiber
  • *
  • Beiträge: 102
    • Profil anzeigen
    • Miranda SE
Re: (ICQ) Autorisierung / Autorisation
« Antwort #1 am: 25. Mai 2008, 19:38:12 »
Hi,

ich bin der selben Meinung. Die Übersetzung sollte vielleicht "Autorisieren" lauten.

MfG Striker53

BAZZI

  • Tastaturschoner
  • **
  • Beiträge: 38
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • www.universalsource.de
Re: (ICQ) Autorisierung / Autorisation
« Antwort #2 am: 25. Mai 2008, 19:43:52 »
Richtig. Allerdings gäbe es dann ein problem beim Rückgängigmachen des Vorgangs:

Desautorisieren? Unautorisieren?  ;)


Ich wäre für:

Autorisation erteilen
Autorisation entziehen
Autorisation anfragen (Hier könnte auch "Autorisierung anfragen" stehen.)

Wishmaster

  • FREAK_THEMIGHTY
  • Globaler Moderator
  • **
  • Beiträge: 4.628
  • Geschlecht: Männlich
  • Wahnsinniger
    • Profil anzeigen
Re: (ICQ) Autorisierung / Autorisation
« Antwort #3 am: 26. Mai 2008, 07:17:16 »
Und wiso sollte man es ändern?
Das Wort "Autorisierung" ist im Deutschen auch korrekt
(bewerten=>die Bewertung, autorisieren=>die Autorisierung)
Insofern sehe ich den Sinn einer Änderung nicht
(wir hatten diese Diskussion auch schonmal und uns auf "Autorisierung" geeinigt)

Autorisation ist - meines Wissens nach - eher ein "Lehnswort" aus der englischen Sprache als die korrekte deutsche Form, kann mich da aber selbstredend auch irren

und so generell, dieses Wort kommt insgesamt über 50x in der Sprachdatei vor :o
Jabber, Ignorierliste etc, wenn überhaupt müsste *jemand* das überall ändern,
nicht NUR in ICQ.
(ja, AUCH in den Übersetzungen zu den Plugins die dieser *jemand* nicht verwendet)
die jetzige Übersetzung ist immerhin konsistent
Ashes to ashes, dust to dust.

m0jo

  • Stammposter
  • ****
  • Beiträge: 83
  • Geschlecht: Männlich
  • Yeeeehaaa!
    • Profil anzeigen
    • VirusChest
Re: (ICQ) Autorisierung / Autorisation
« Antwort #4 am: 26. Mai 2008, 11:54:56 »
Genrell gebe ich FREAK_THEMIGHTY recht.

Autorisation ist - meines Wissens nach - eher ein "Lehnswort" aus der englischen Sprache als die korrekte deutsche Form, kann mich da aber selbstredend auch irren

Autorisierung sowie Autorisation findet man im Duden. Und der sagt:

Zitat
Autorisation: Ermächtigung, Vollmacht

Autorisierung: Bevollmächtigung

Folglich ist es wohl egal welches der beiden man nun benutzt.
Lassen wir einfach alles beim alten.


//m0jo.

BAZZI

  • Tastaturschoner
  • **
  • Beiträge: 38
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • www.universalsource.de
Re: (ICQ) Autorisierung / Autorisation
« Antwort #5 am: 26. Mai 2008, 13:21:55 »
Autorisation: Ermächtigung, Vollmacht

Autorisierung: Bevollmächtigung
[/quote]

Eben. Die Bevollmächtigung ist der Vorgang eine Vollmacht zu erteilen. Es heißt ja auch nicht "Vollmachtung"

Noch einmal:

Durch eine Autorisierung erhält man erst die Autorisation.

Das ist wie "Kompensierung" und "Kompensation".

Vergleiche: Das Ersetzen. Der Ersatz.

Das eine ist der Vorgang und das andere, was dieser Vorgang sozusagen ausspuckt.

BTW: Das Ersetzen eines Wortes in beliebig vielen TXT-Dateien durch ein anderes, immer gleiches Wort, ist heutzutage eine Sache von 10 Sekunden.

Wishmaster

  • FREAK_THEMIGHTY
  • Globaler Moderator
  • **
  • Beiträge: 4.628
  • Geschlecht: Männlich
  • Wahnsinniger
    • Profil anzeigen
Re: (ICQ) Autorisierung / Autorisation
« Antwort #6 am: 26. Mai 2008, 13:45:55 »
BTW: Das Ersetzen eines Wortes in beliebig vielen TXT-Dateien durch ein anderes, immer gleiches Wort, ist heutzutage eine Sache von 10 Sekunden.
Man merkt dass du absolut gar nicht weisst wie die Sprachdatei serverseitig aufgebaut ist,
von daher bringt dein Kommentar absulut nichts!  ::)
ich wollte eigendlich auch nur auf den Zusatz "(ICQ)" im titel dieses Threads raus,
weil es eben nicht nur um ICQ geht
Jeder redet hier nur von diesen Menueinträgen,
und keiner von den anderen vorkommen....

Ohne mich...
« Letzte Änderung: 26. Mai 2008, 13:54:53 von FREAK_THEMIGHTY »
Ashes to ashes, dust to dust.

BAZZI

  • Tastaturschoner
  • **
  • Beiträge: 38
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • www.universalsource.de
Re: (ICQ) Autorisierung / Autorisation
« Antwort #7 am: 27. Mai 2008, 00:30:47 »
Man merkt dass du absolut gar nicht weisst wie die Sprachdatei serverseitig aufgebaut ist,...
Doch weiß ich. Ich habe nur nicht dran gedacht. War wohl etwas zu lokal fixiert. Sorry.  :-[

Zum Thema ICQ. Ich kann nun eben nur vom ICQ-Plugin reden, weil ich nur das nutze und richtig kenne. Aber es kann ja auch nicht sein, dass man einen Fehler (ob es nun einer ist oder nicht, ist eine andere Diskussion) nur dann anmerken darf, wenn man alle Plugins und Teile von Miranda kennt.
Wenn ich von einer falschen Übersetzung im ICQ rede, dann gilt das selbstverständlich auch für alle anderen Stellen, wo das gleiche Wort genutzt wird.

Entschuldigung, dass ich was verbessern bzw. beitragen wollte. ::)

Trotzdem kann es doch keine Lebensaufgabe sein, das zu ändern, sofern genehmigt. Dann dürfte man ja nie was ändern, sobald es zu lange gehen würde. Das war auch gar nicht das Thema der Diskussion. Ich wollte nur Meinungen hören, ob nun Autorisierung oder Autorisation. Keine Aufwandsbilanz.

EDIT:
Dass ich mich am Änderungsvorgang maßgeblich beteiligen würde, steht wohl außer Frage.  ;)
« Letzte Änderung: 27. Mai 2008, 00:38:02 von BAZZI »

Tuxman

  • Überall-Mitmischer
  • *
  • Beiträge: 220
  • freiwillig inaktiv
    • Profil anzeigen
    • TuxProject.de
Re: Autorisierung / Autorisation
« Antwort #8 am: 16. August 2008, 22:43:06 »
Komplett falsch ist die Bezeichnung jedenfalls hier; "ich bin nicht autorisiert" wäre richtiger, siehe auch die anderen beiden Symbole...

[gelöscht durch Administrator]
Hier ist Diskussionsverbot, bitte gehen Sie weiter! ::)
Kritik ist hier unerwünscht. Schade drum.

--- ich bin hier nicht mehr aktiv; ihr habt gewonnen. ---

Wishmaster

  • FREAK_THEMIGHTY
  • Globaler Moderator
  • **
  • Beiträge: 4.628
  • Geschlecht: Männlich
  • Wahnsinniger
    • Profil anzeigen
Re: Autorisierung / Autorisation
« Antwort #9 am: 16. August 2008, 23:14:58 »
Komplett falsch ist die Bezeichnung jedenfalls hier; "ich bin nicht autorisiert" wäre richtiger, siehe auch die anderen beiden Symbole...
Nein, da [Auth] aber nunmal auch in IRC vorkommt wäre "ich bin nicht autorisiert" dort völlig unpassend.

Habs nun erstmal mit "Autorisierung" übersetzt

Nee, doch nicht, [Auth] könnte wirklich "Authentifizierung" meinen, warten wir auf die IRC-Nutzer hier ;)
« Letzte Änderung: 16. August 2008, 23:17:11 von FREAK_THEMIGHTY »
Ashes to ashes, dust to dust.

Tuxman

  • Überall-Mitmischer
  • *
  • Beiträge: 220
  • freiwillig inaktiv
    • Profil anzeigen
    • TuxProject.de
Re: Autorisierung / Autorisation
« Antwort #10 am: 16. August 2008, 23:23:28 »
Also ich sag immer "ich authe mich" im IRC...  ;D
"Authentifiziert" ist schon der korrekte Begriff.
Hier ist Diskussionsverbot, bitte gehen Sie weiter! ::)
Kritik ist hier unerwünscht. Schade drum.

--- ich bin hier nicht mehr aktiv; ihr habt gewonnen. ---

Wishmaster

  • FREAK_THEMIGHTY
  • Globaler Moderator
  • **
  • Beiträge: 4.628
  • Geschlecht: Männlich
  • Wahnsinniger
    • Profil anzeigen
Re: Autorisierung / Autorisation
« Antwort #11 am: 16. August 2008, 23:26:05 »
"Authentifiziert" ist schon der korrekte Begriff.
Und wo war dann das ursprüngliche Problem?  ???  ::)
Ashes to ashes, dust to dust.

Tuxman

  • Überall-Mitmischer
  • *
  • Beiträge: 220
  • freiwillig inaktiv
    • Profil anzeigen
    • TuxProject.de
Re: Autorisierung / Autorisation
« Antwort #12 am: 16. August 2008, 23:31:46 »
Dass das Symbol nicht "Authentifizierung" (wie bspw. im IRC), sondern "Autorisierung" (wie im ICQ z. B.) bedeutet und des Weiteren die Symbolunterschrift keinesfalls zu den beiden Symbolunterschriften daneben passt.
Hier ist Diskussionsverbot, bitte gehen Sie weiter! ::)
Kritik ist hier unerwünscht. Schade drum.

--- ich bin hier nicht mehr aktiv; ihr habt gewonnen. ---