Autor Thema: dbx_tree  (Gelesen 25398 mal)

Protogenes

  • Plugin-Autor
  • Tastaturschoner
  • **
  • Beiträge: 43
    • Profil anzeigen
dbx_tree
« am: 18. Dezember 2008, 15:33:50 »
dbx_tree ist ein neuartiger Datenbanktreiber für Miranda IM. Er ist anders strukturiert als bisherige Datenbanken und kann somit eine Reihe neuer Funktionalitäten bereitstellen, die in Zukunft db3x_mmap und deren Derivate im Core ablösen wird.

Es wurden schon einige sehr erfolgreiche Testläufe mit dbx_tree gemacht und ich möchte das nun als öffentliche Beta bereitstellen um weitere Ergebnisse zu bekommen.

dbx_tree ist im Beta Status, Benutzung nur auf eigene Verantwortung!

Weitere Informationen und Download: http://tu-chemnitz.de/~kunmi/?dbx_tree&lang=de


Die beschrieben Funktionen sind alle implementiert, aber erfordern Unterstützung durch Core-Plugins wie den Kontaktlisten oder benötigen noch ein User Interface um den Zugriff zu ermöglichen. Ohne derartige Vorraussetzungen arbeiten "geteilte Datenbank" (leicht eingeschränkt, was die Einstellungsverteilung auf die Dateien angeht), "Speichermanagment" und das ungetestete starten von schreibgeschützten Datenträgern oder Orten.

Postet hier bitte eure Erfahrungen, oder mit welchen Plugins ihr Probleme habt und prüft bitte immer vorher, ob dieses Problem nicht auch mit db3x_mmap besteht.

Relevante Links:
-> Updatethread
-> Englischer Diskussionsthread
-> Wiki-Artikel
-> FAQ zur Nutzung
« Letzte Änderung: 23. März 2009, 12:57:55 von Protogenes »

lastwebpage

  • Suche Umschulung zum Wahrsager! Brauche Geld!
  • Administrator
  • ***
  • Beiträge: 3.203
  • Lesen bildet!
    • Profil anzeigen
Re: neue Datenbank dbx_tree
« Antwort #1 am: 18. Dezember 2008, 18:30:51 »
Der Downloadlink müsster der Link bei dem Text "Beta Version" sein.

Bitte auch den Satz darüber mit dem Hinweis auf das "Custom profile folders"/folders.dll plugin und den dortigen Downloadlink beachten.
« Letzte Änderung: 18. Dezember 2008, 18:49:49 von lastwebpage »
Die Realität, die andere Realität, die Absurdität, mach es zu deinem Projekt!

Protogenes

  • Plugin-Autor
  • Tastaturschoner
  • **
  • Beiträge: 43
    • Profil anzeigen
Re: neue Datenbank dbx_tree
« Antwort #2 am: 18. Dezember 2008, 20:33:08 »
hi

@protogenes
auf deiner webseite steht das das plugin unter anderem auch folgendes beherrscht....

Verschlüsselung - Die Datenbank kann in drei Stufen und wählbarem Algorithmus verschlüsselt werden.

...leider kann ich diese wählbare Einstellung nirgendwo finden.

ist sie noch nicht implementiert ?

mfg
sztyler

Die Funktion ist implementiert, aber noch nicht freigeschaltet, weil erstmal der Kern ausgiebig getestet werden soll und ich noch keine Lust hatte einen Konfigurationsdialog zu schreiben.

keil

  • Tastaturschoner
  • **
  • Beiträge: 25
    • Profil anzeigen
Re: dbx_tree
« Antwort #3 am: 18. Dezember 2008, 20:49:37 »
muss man leider nur ne neue *.dat file anlegen oder gibts da noch nen "konvertor" in nächster zeit ?

oder mach ich was falsch ?

THX

Protogenes

  • Plugin-Autor
  • Tastaturschoner
  • **
  • Beiträge: 43
    • Profil anzeigen
Re: dbx_tree
« Antwort #4 am: 18. Dezember 2008, 20:53:21 »
muss man leider nur ne neue *.dat file anlegen oder gibts da noch nen "konvertor" in nächster zeit ?

oder mach ich was falsch ?

THX

du machst nichts falsch, man muss ein neues Profil anlegen. Es wird dann einen Konverter geben, wenn es in den ersten Testbuilds ausgeliefert wird.
« Letzte Änderung: 18. Dezember 2008, 21:18:06 von Protogenes »

Killua

  • Akkordschreiber
  • ***
  • Beiträge: 502
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: neue Datenbank dbx_tree
« Antwort #5 am: 18. Dezember 2008, 23:01:31 »
hi

@protogenes
auf deiner webseite steht das das plugin unter anderem auch folgendes beherrscht....

Verschlüsselung - Die Datenbank kann in drei Stufen und wählbarem Algorithmus verschlüsselt werden.

...leider kann ich diese wählbare Einstellung nirgendwo finden.

ist sie noch nicht implementiert ?

mfg
Killua

Die Funktion ist implementiert, aber noch nicht freigeschaltet, weil erstmal der Kern ausgiebig getestet werden soll und ich noch keine Lust hatte einen Konfigurationsdialog zu schreiben.

gildet das auch für diese funktion.....

Virtuelle Kontakte - Kontakte können dupliziert und verschiedenen Gruppen zugeordnet werden.

?

mfg
Killua
« Letzte Änderung: 09. August 2009, 03:04:19 von Killua »

navigator

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 217
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: dbx_tree
« Antwort #6 am: 20. Dezember 2008, 10:14:36 »
Ohne ersichtlichen Grund braucht die DB bei mir viel Leistung.
Miranda ist komplett offline, ich habe es eben gestartet, nur eine Gruppe geöffnet, und mir ein tipper popup angeguckt.
Diese Leistung hat es aber auch schon vor tipper gestern gezogen.

Das läßt auch nicht nach einer Minute nach oder so. (EDIT:)


Das zweite Bild ist jetzt paar Minuten älter.



Versionsinfo dieses Builds: [Scheisse will nicht, dann auch als Screenshot -.-
« Letzte Änderung: 20. Dezember 2008, 10:20:28 von navigator »

R(i)SK

  • Tutorienschreiber &
  • Administrator
  • ***
  • Beiträge: 6.420
  • Geschlecht: Männlich
  • ...wohnt in einer Höhle zwischen Forum und WIKI!
    • risk@jabber.ccc.de"
    • http://www.miranda-vi.org/report/risk/"
    • Profil anzeigen
    • R(i)SK' Miranda Archiv
Re: dbx_tree
« Antwort #7 am: 26. Dezember 2008, 11:46:06 »
1.: In den falschen Thread gepostet!
2.: FAQ nicht gelesen.  :böse:
Bei der erstmaligen Nutzung dieses Plugins muss zwingend eine neue Datenbank angelegt werden. Um Ihren Verlauf und Ihre Einstellungen anschließend wieder zu bekommen, müssen Sie zunächst alle Informationen aus Ihrer alten Datenbank exportieren, beispielsweise mit dem Plugin UserInfoEx, und anschließend in Ihre mit Ddbx_Tree erstellte Datenbank reimportieren.
Sysprofil: http://www.sysprofile.de/id102723

Komm in unseren Jabber Channel/MUC unter "xmpp:miranda-de@conference.jabber.ccc.de?join". - Kein Jabber installiert? Nutz doch unseren Webchat.

Zitat von: Star Trek - The Next Generation
Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet: Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, sind wir alle unwiderruflich gefesselt.

poncho

  • Tastaturschoner
  • **
  • Beiträge: 27
    • Profil anzeigen
    • osor.de
Re: dbx_tree
« Antwort #8 am: 26. Dezember 2008, 23:34:39 »
Sagen auch die "Chefs" von Miranda, dass dieser Treiber den aktuellen ablösen wird oder ist das nur ein Wunsch des Entwicklers? Schließlich ist dbx_mmap auch noch gar nicht so alt.

R(i)SK

  • Tutorienschreiber &
  • Administrator
  • ***
  • Beiträge: 6.420
  • Geschlecht: Männlich
  • ...wohnt in einer Höhle zwischen Forum und WIKI!
    • risk@jabber.ccc.de"
    • http://www.miranda-vi.org/report/risk/"
    • Profil anzeigen
    • R(i)SK' Miranda Archiv
Re: dbx_tree
« Antwort #9 am: 27. Dezember 2008, 01:01:52 »
Nun, lass es mich so formulieren: Die Verhandlungen laufen und es sieht gar nicht schlecht aus.  :D
Sysprofil: http://www.sysprofile.de/id102723

Komm in unseren Jabber Channel/MUC unter "xmpp:miranda-de@conference.jabber.ccc.de?join". - Kein Jabber installiert? Nutz doch unseren Webchat.

Zitat von: Star Trek - The Next Generation
Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet: Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, sind wir alle unwiderruflich gefesselt.

Dorian_Gray

  • Überall-Mitmischer
  • *
  • Beiträge: 241
  • Geschlecht: Männlich
  • Mostly Harmless
    • Profil anzeigen
Re: dbx_tree
« Antwort #10 am: 28. Dezember 2008, 17:03:15 »
das funktioniert mit der neuern Version schon ganz gut, nur wenn ich die Kontakte importieren (mit UserinfoEx) steht in der Kontaktliste (clist_modern) immer '( Unknown Contact )' - Kontaktname. - Normalerweise lasse ich mir den richtigen Namen der Personen dort anzeigen.
Dieses '( Unknown Contact )' häßt sich nicht umbenennen oder löschen.

Und ich habe den Eindruck, daß das laden der Einstellungen aus der Datenbank länger dauert als mit dem alten Datenbanktreiber; beim öffnen des dbEditor oder der Einstellungen zum Beispiel.
"Gut erzogen zu sein, ist heute ein großer Nachteil. Es schließt einen von so vielem aus."(Oscar Wilde)


Protogenes

  • Plugin-Autor
  • Tastaturschoner
  • **
  • Beiträge: 43
    • Profil anzeigen
Re: dbx_tree
« Antwort #11 am: 28. Dezember 2008, 17:58:59 »
das funktioniert mit der neuern Version schon ganz gut, nur wenn ich die Kontakte importieren (mit UserinfoEx) steht in der Kontaktliste (clist_modern) immer '( Unknown Contact )' - Kontaktname. - Normalerweise lasse ich mir den richtigen Namen der Personen dort anzeigen.
Dieses '( Unknown Contact )' häßt sich nicht umbenennen oder löschen.

Und ich habe den Eindruck, daß das laden der Einstellungen aus der Datenbank länger dauert als mit dem alten Datenbanktreiber; beim öffnen des dbEditor oder der Einstellungen zum Beispiel.

Unknown contact kann mehrere Gründe haben:
  • Der Account des importieren Kontakts existiert nicht.
  • Nick und dergleichen müssen erst noch vom Server abgerufen werden.

Beim Öffnen des Optionsdialogs dürftest du keinen Unterschied feststellen können, es werden da nur eine handvoll Einstellungen aus der DB geladen-nämlich die der aktuellen Seite. Was den DBEditor++ angeht, ja das ist im Moment wesentlich langsamer, da ich einen anderen Aufbau in den Einstellungen nutze als das die alte DB tut und was der DBE entsprichend annimmt/für was er optimiert ist.

Zum importieren empfehle ich immer:
  • neues sauberes Profil
  • Accounts neu erstellen und Einstellungen per Hand vornehmen
  • Core Import Plugin benutzen
« Letzte Änderung: 28. Dezember 2008, 18:03:29 von Protogenes »

White-Tiger²

  • Gelegenheitsposter
  • ***
  • Beiträge: 57
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: dbx_tree
« Antwort #12 am: 28. Dezember 2008, 18:08:38 »
Nur ne handvoll einstellungen stimmt net.. zumindest nicht wenn man die Testing Build nutzt (0.8).
Dort hat man oben ein Such Fenster und für eben dieses Werden ersteinmal alle Plugins eingelesen die einen Menü Eintrag haben und so kann man seine Einstellungen auf 1 Plugin begrenzen.
Demnach nehme ich an es liest die ganze DB ein. Zumal auch das laden ne weile dauert (ne Status anzeige in % im such Feld. Aber ansonsten lässt dich alles soweit auch wenn es läd normal bedienen.)
MfG
White-Tiger

Dorian_Gray

  • Überall-Mitmischer
  • *
  • Beiträge: 241
  • Geschlecht: Männlich
  • Mostly Harmless
    • Profil anzeigen
Re: dbx_tree
« Antwort #13 am: 28. Dezember 2008, 20:00:40 »
Unknown contact kann mehrere Gründe haben:
  • Der Account des importieren Kontakts existiert nicht.
  • Nick und dergleichen müssen erst noch vom Server abgerufen werden.
Also die normalen standard Nicks, vom ICQ z.b., werden schon richtig angezeigt.
Ich habe die Kontakte manuell umbenannt (mit den richtigen Namen der Leute) und bei dieser Anzeige kommen diese Unknown contacts. Die Anzeige sieht dann so aus: '( Unknown Contact )' - ICQ-Nick
Vom Prinzip ist das ja kein Problem das diese Einstellungen nicht übernommen werden, nur leider läßt sich der Eintrag '( Unknown Contact )' nicht umbenennen oder löschen; zumindest nicht direkt aus der Kontaktliste.
"Gut erzogen zu sein, ist heute ein großer Nachteil. Es schließt einen von so vielem aus."(Oscar Wilde)


AnDre@s

  • Forenfetischist
  • ****
  • Beiträge: 790
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: dbx_tree
« Antwort #14 am: 06. Januar 2009, 01:11:05 »
"Single click interface" ist bei Clist Modern beim Erstellen einer neuen DB angehackt. Funktioniert aber nicht. Erst nach erstmaligem reaktivieren geht es.
Ohne aktueller VersionsInfo geht hier nix !!
----Und immer schön die dat sichern !----

Protogenes

  • Plugin-Autor
  • Tastaturschoner
  • **
  • Beiträge: 43
    • Profil anzeigen
Re: dbx_tree
« Antwort #15 am: 06. Januar 2009, 12:57:09 »
"Single click interface" ist bei Clist Modern beim Erstellen einer neuen DB angehackt. Funktioniert aber nicht. Erst nach erstmaligem reaktivieren geht es.
Postet hier bitte eure Erfahrungen, oder mit welchen Plugins ihr Probleme habt und prüft bitte immer vorher, ob dieses Problem nicht auch mit db3x_mmap besteht.
Das Problem besteht auch mit mmap... es ist also ein Bug der modern clist.

AnDre@s

  • Forenfetischist
  • ****
  • Beiträge: 790
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: dbx_tree
« Antwort #16 am: 08. Januar 2009, 00:50:17 »
Seit dem SVN r8794 ist die Einstellung standardmäßig deaktiviert und der Modern Bug somit "gefixt"
Ohne aktueller VersionsInfo geht hier nix !!
----Und immer schön die dat sichern !----

Killua

  • Akkordschreiber
  • ***
  • Beiträge: 502
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: dbx_tree
« Antwort #17 am: 10. Januar 2009, 13:01:54 »
Folgendes Problem entsteht bei erstmaligem emfangen von RSS News....siehe screen

danach stürtzt miranda ab ohne einen crash report zu erstellen - ein erneuter versuch führt wieder zum absturzt allerdings ohne die meldung auf dem bild

VI kann ich leider atm auch nicht liefern weil das Plugin keine zeigen erstellen oder speichern will.....


edit:
VI im Anhang

mfg
Killua
« Letzte Änderung: 09. August 2009, 03:04:25 von Killua »

eisteh

  • Tastaturquäler
  • **
  • Beiträge: 270
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: dbx_tree
« Antwort #18 am: 13. Januar 2009, 18:17:11 »
Beim letzten Update hast du etwas von Kompatibilität mit dem mmap driver geschrieben. Inwiefern sind sie denn nun kompatibel? Kann man eine mmap db schon benutzen oder ist das nur ein wichtiger Schritt in diese Richtung gewesen?

Protogenes

  • Plugin-Autor
  • Tastaturschoner
  • **
  • Beiträge: 43
    • Profil anzeigen
Re: dbx_tree
« Antwort #19 am: 13. Januar 2009, 18:47:37 »
Beim letzten Update hast du etwas von Kompatibilität mit dem mmap driver geschrieben. Inwiefern sind sie denn nun kompatibel? Kann man eine mmap db schon benutzen oder ist das nur ein wichtiger Schritt in diese Richtung gewesen?
Bei der Kompatibilität ging es um die funktionale Kompatibilität. In dem Falle Nachrichten einem Kontakt hinzufügen, wieder lesen und als gelesen markieren, sowie die erste ungelesene Nachricht zu finden. Das Dateiformat ist inkompatibel zu db3x_mmap und daran wird sich Nichts ändern.
Man kann dbx_tree schon benutzen, muss aber immer mit Fehlern und Datenverlust rechnen.

Killua

  • Akkordschreiber
  • ***
  • Beiträge: 502
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: dbx_tree
« Antwort #20 am: 19. Januar 2009, 19:51:44 »
Hi

Also ich hab folgendes Problem, dass mir meine ausgehenden Nachrichten nicht richtig angezeigt werden...

habe mir zum test die aktuelle Build 26 geladen und mir ein Profil mit der Datenbank DBX Tree erstellt... schreibe ich jetzt einem Kontakt (mit MSN und ICQ getestet) kommt es ab und an vor das mir die erste Nachricht die ich diesem Sende angezeigt wird, alle weiteren aber nicht (es kommen alle nachrichten an). Erst wenn ich das Kontaktfenster schließe und neu öffne sehe ich meine Nachrichten. Mit einem anderen Datenbank Plugin funktioniert alles wunderbar. Es gibt keine Fehlermeldung nix.

Habs auf verschiedenen Systemen versucht

MfG
Killua
« Letzte Änderung: 09. August 2009, 03:03:51 von Killua »

Protogenes

  • Plugin-Autor
  • Tastaturschoner
  • **
  • Beiträge: 43
    • Profil anzeigen
Re: dbx_tree
« Antwort #21 am: 19. Januar 2009, 22:47:49 »
Also ich hab folgendes Problem, dass mir meine ausgehenden Nachrichten nicht richtig angezeigt werden...
Jop das ist das aktuelle Problem. Ich dachte mit dem letzten build wäre das korrigiert... aber nein.
Das Problem ist, dass die alte DB irgendwelches wirres Zeug macht, damit sie angezeigt werden, und ich blick da einfach nicht durch, wie das funktionieren soll. Ich hab morgen ein Date mit ghazan, ich hoffe mal er bringt etwas Licht ins Dunkel.

IOI

  • Tastaturquäler
  • **
  • Beiträge: 328
    • Profil anzeigen
Re: dbx_tree
« Antwort #22 am: 21. Januar 2009, 12:38:05 »
Zitat
Das mit den '( Unknown Contact )' tritt dann auf, wenn der Wert von "p" im Modul "Protocol" nicht mit den unter Konten -> Hinzufügen eingegebenden Daten übereinstimmt.

Bei dir steht da z. B. "ICQ2" oder sonst was. Beim Erstellen eines neuen ICQ Kontos hast du aber z. B. nur "ICQ" eingegebenegeben.

Ich habe das selbe Anzeigeproblem (bei mir steht jedoch nur '( Unknown Contact )' ohne etwas dahinter) und habe nun die Einstellungen in der DB überprüft.
Bei jedem Kontakt steht unter protocol der richtige Wert - so wie unter Konten. Hatte auch noch nie mehrere dll's desselben Protokols. Dennoch werden die Namen nicht richtig angezeigt.
Wenn ich mir die Benutzerdetails anschaue (UserInfoEx) steht dort unter Anzeigename der Name, den ich den kontakten vorher gegeben habe. Aber in der CList (clist_modern) wird er nicht angezeigt.
Dabei spielt es keine Rolle, ob ich die Kontakte importiere oder sie vom Server laden lasse. Das Ergebnis ist immer das gleiche.

lastwebpage

  • Suche Umschulung zum Wahrsager! Brauche Geld!
  • Administrator
  • ***
  • Beiträge: 3.203
  • Lesen bildet!
    • Profil anzeigen
Re: dbx_tree
« Antwort #23 am: 01. Februar 2009, 13:04:09 »
Ich habe es jetzt auch. ;)

Mal eine Frage, die eigentlich nichts speziell mit db_tree zu tun hat, aber mir seinerzeit bei diesem db_rw von rainwater auch schon aufgefallen ist, warum ist AIM das einzige Protokoll welches, bei einem DB Wechsel und import/Export die Anmeldedaten vergisst?


EDIT: Verwendet überhaupt einer AIM und dbx_tree? Selbst wenn ich die beiden AIM Einträge aus der DB lösche und die Werte neu eingebe, kann ich mich nicht verbind.

Peter
« Letzte Änderung: 01. Februar 2009, 22:08:37 von lastwebpage »
Die Realität, die andere Realität, die Absurdität, mach es zu deinem Projekt!

lastwebpage

  • Suche Umschulung zum Wahrsager! Brauche Geld!
  • Administrator
  • ***
  • Beiträge: 3.203
  • Lesen bildet!
    • Profil anzeigen
Re: dbx_tree
« Antwort #24 am: 02. Februar 2009, 19:16:56 »
Ich kann dir leider nicht sagen was passiert ist,  :-\
aber irgenwie sieht es komisch aus:


(DIe letzten 3 AIM Einträge und der Erste.)
Und AIM verbindet sich immer noch nicht it dbx_tree, es ist also kein temporäres Serverproblem, oder so. (dbx_mmap läuft)

Peter
« Letzte Änderung: 02. Februar 2009, 19:42:09 von lastwebpage »
Die Realität, die andere Realität, die Absurdität, mach es zu deinem Projekt!