Autor Thema: wetter.com INI (von magnum)  (Gelesen 37335 mal)

magnum

  • Gelegenheitsposter
  • ***
  • Beiträge: 56
    • Profil anzeigen
wetter.com INI (von magnum)
« am: 21. Juli 2008, 16:36:38 »
Aktuelle Version 11 - 28.12.2009
http://addons.miranda-im.org/details.php?action=viewfile&id=3817


Für die die gerne anstelle der 3 Tage Vorschau eine 7 Tage Vorschau hätten können jetzt in der ini die URL
Zitat
Update URL=http://www.hetzke.net/wetter/forecast.php?searchstring=%s
durch
Zitat
Update URL=http://www.hetzke.net/wetter/forecast7.php?searchstring=%s
ersetzen.

Dabei sind allerdings einige Variablen abhanden gekommen, überflüssig bzw. unnötig geworden.
1. Die gefühlten Temperaturen gibt es nicht
2. Die mm Angabe beim Niederschlag (RainRisk1) gibts nicht mehr.
3. Niederschlagswahrscheinlichkeit heißt jetzt RainRisk.

Hier ist eine komplette Übersicht, aller Variablen, für einen Tag
3-dayfcDay1Day
3-dayfcDay1DayMorningCon
3-dayfcDay1DayMorningTemp1
3-dayfcDay1DayMorningTemp2
3-dayfcDay1DayMorningRainRisk
3-dayfcDay1DayMiddayCon
3-dayfcDay1DayMiddayTemp1
3-dayfcDay1DayMiddayTemp2
3-dayfcDay1DayMiddayRainRisk
3-dayfcDay1DayEveningCon
3-dayfcDay1DayEveningTemp1
3-dayfcDay1DayEveningTemp2
3-dayfcDay1DayEveningRainRisk
3-dayfcDay1DayNightCon
3-dayfcDay1DayNightTemp1
3-dayfcDay1DayNightTemp2
3-dayfcDay1DayNightRainRisk

Die Notation von : bis ;; bleibt bestehen. Die Nummerierung der Tage erfolgt logischerweise von 1 bis 7.

-----=========-----

Und hier gibt's jetzt die 16 Tage Vorschau:
Zitat
Update URL=http://www.hetzke.net/wetter/forecast.php?searchstring=%s
durch
Zitat
Update URL=http://www.hetzke.net/wetter/forecast16.php?searchstring=%s
ersetzen.

Dabei sind allerdings einige Variablen abhanden gekommen, überflüssig bzw. unnötig geworden.
Es werden nur noch berücksichtigt:
3-dayfcDay1Day
3-dayfcDay1DayCon
3-dayfcDay1DayTemp1
3-dayfcDay1DayTemp2

Die Notation von : bis ;; bleibt bestehen. Die Nummerierung der Tage erfolgt logischerweise von 1 bis 16.

-----=========-----

Für diese "Schmankerl" werde ich keine extra ini Datei realesen, es dient lediglich zum Spass. Ihr müsstet Eure ini selber erweitern.
« Letzte Änderung: 29. Dezember 2009, 14:22:50 von magnum »

Rambo

  • Akkordschreiber
  • ***
  • Beiträge: 543
    • Profil anzeigen
wetter.com INI (von magnum)
« Antwort #1 am: 21. Juli 2008, 19:23:23 »
Hey cool danke magnum :)

Jetzt wird das Statussymbol auch wieder mitgeführt :)
Für Lockerz.com-Einladungen bitte eine PM an mich =)

DaSilva

  • Tastaturquäler
  • **
  • Beiträge: 485
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • FreFel webservices - Webhosting
wetter.com INI (von magnum)
« Antwort #2 am: 21. Juli 2008, 21:40:13 »
Ist es möglich wieder den Support für die 3 Tage Wettervorsage einzubauen (%raw:Current/ExtraText%)?

magnum

  • Gelegenheitsposter
  • ***
  • Beiträge: 56
    • Profil anzeigen
wetter.com INI (von magnum)
« Antwort #3 am: 22. Juli 2008, 07:49:50 »
Hi DaSilva,

das habe ich mittels der UpdateURL2 und url=2 in den passenden Sektionen. Leider ist es dann so das bei mir Miranda auf 100% CPU Last geht :(

#_Columbo_#

  • Tastaturschoner
  • **
  • Beiträge: 26
  • Geschlecht: Männlich
  • ... lernt immer wieder dazu ...
    • Profil anzeigen
wetter.com INI (von magnum)
« Antwort #4 am: 22. Juli 2008, 16:33:19 »
Hi magnum

Lediglich die Suche nach der Wetterstationsnummer (z.B. DE000589) klappt.

Ist vllt. ne blöde Frage, aber wie kriege ich die Wetterstationsnr. raus?
Speziell Kassel/Hessen
mfg Frank

Bjbouss

  • Forenprediger
  • *****
  • Beiträge: 1.206
    • Profil anzeigen
wetter.com INI (von magnum)
« Antwort #5 am: 22. Juli 2008, 17:18:58 »
das müsste Kassel sein:
DE0005331

einfach nach kassel auf der wetter.com seite suchen und dann den Code nach der ID nutzen ;)

magnum

  • Gelegenheitsposter
  • ***
  • Beiträge: 56
    • Profil anzeigen
wetter.com INI (von magnum)
« Antwort #6 am: 23. Juli 2008, 07:20:40 »
Hallo,

hier eine neue Version der ini. Jetzt geht auch die Suche nach Ortsnamen. Umlaute wie ä,ü, ö und wahrscheinlich auch ß ist nicht möglich. ;) Dann doch besser die PLZ nehmen. Das sollte auch klappen ;) Aber immer darauf achten das der Radiobutton auch in die Name Sektion wechselt. Dann klappts auch mit dem Wetter :D

Den Download zur Beta findet Ihr hier:
http://www.hetzke.net/download/wetter.ini

Tomasch

  • Stammposter
  • ****
  • Beiträge: 80
    • Profil anzeigen
wetter.com INI (von magnum)
« Antwort #7 am: 23. Juli 2008, 10:42:50 »
Die Version empfängt bei mir garnischt mehr ;)
Die Suche geht zwar, aber Wetterdaten werden iwie keine empfangen...
Denn werd ich wohl solange bei der Underground XML bleiben...

mfg Tomasch

#_Columbo_#

  • Tastaturschoner
  • **
  • Beiträge: 26
  • Geschlecht: Männlich
  • ... lernt immer wieder dazu ...
    • Profil anzeigen
wetter.com INI (von magnum)
« Antwort #8 am: 23. Juli 2008, 16:15:13 »
Die Version empfängt bei mir garnischt mehr ;)
Die Suche geht zwar, aber Wetterdaten werden iwie keine empfangen...

Dem kann ich mich leider nur anschliessen.
Dazu kommt noch, das Miranda dauerhaft 50% der CPU verbrät, wenn ich auf aktualisieren gehe.  :(
Schade!

akt. Version der weather.dll ist die 0.3.8.2?
« Letzte Änderung: 23. Juli 2008, 16:29:21 von #_Columbo_# »
mfg Frank

magnum

  • Gelegenheitsposter
  • ***
  • Beiträge: 56
    • Profil anzeigen
wetter.com INI (von magnum)
« Antwort #9 am: 24. Juli 2008, 11:52:12 »
Hallo zusammen,

ja ja da hat sich wohl noch ein kleiner Fehler eingeschlichen. ;)

Also hier jetzt mal was brandneues.

Scheinbar war es so das man in den bisherigen Versionen des Weather Plugins noch nie mehrer Update URLs angeben konnte. Nachdem ich jetzt ein paar Tage lang mit dem Entwickler getextet habe und es durch die Zeitverschiebung etwas schwer ist das ganze Problem Zeit nah zu klären, hab ich mich selbst an den Code gesetzt. In dem Archiv http://www.hetzke.net/download/wetter.rar findet Ihr neben der aktuellen ini dann auch noch eine beta-dll diese müsst!!! ihr austauschen sonst geht's nicht.
Ebenfalls kann es sein das die Wetterstation immer noch offline ist. Dann bitte neu suchen und ersetzen.

Tomasch

  • Stammposter
  • ****
  • Beiträge: 80
    • Profil anzeigen
wetter.com INI (von magnum)
« Antwort #10 am: 24. Juli 2008, 13:37:29 »
Also mit der ini und dem neuen Plugin funstes jetzt und auch CPU Auslastung etc steigt nichmehr unnütz an...
Aber die Variablen sind leider alle anders und müssten jetzt manuell alle angepasst werden...

Ansonsten danke für die Arbeit ;)
Die alten inis funtzen auch alle weiter mit dem Plugin oder?
Also meine Underground XML scheint weiterhin zu funktionieren...

[Edit:] Kann man das eigentlich so umändern, dass es wieder eine %[Forecast Day 1] Variable mit den wichtigsten Infos gebündelt zum nächsten Tag gibt? Sprich: "Tag: Temperatur von bis, Lage
Oder muss man sich das selber basteln?

mfg Tomasch
« Letzte Änderung: 24. Juli 2008, 13:40:57 von Tomasch »

mephisto

  • Tastaturquäler
  • **
  • Beiträge: 279
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
wetter.com INI (von magnum)
« Antwort #11 am: 24. Juli 2008, 13:39:15 »
Hallo zusammen,

ja ja da hat sich wohl noch ein kleiner Fehler eingeschlichen. ;)

Also hier jetzt mal was brandneues.

Scheinbar war es so das man in den bisherigen Versionen des Weather Plugins noch nie mehrer Update URLs angeben konnte. Nachdem ich jetzt ein paar Tage lang mit dem Entwickler getextet habe und es durch die Zeitverschiebung etwas schwer ist das ganze Problem Zeit nah zu klären, hab ich mich selbst an den Code gesetzt. In dem Archiv http://www.hetzke.net/download/wetter.rar findet Ihr neben der aktuellen ini dann auch noch eine beta-dll diese müsst!!! ihr austauschen sonst geht's nicht.
Ebenfalls kann es sein das die Wetterstation immer noch offline ist. Dann bitte neu suchen und ersetzen.

es wäre glaube ich gut ein paar variablen zu nutzen, die fast-standard sind:
moonrise, moonset
"Wir existieren nur, weil jemand an uns denkt"
 - Princesas (Spanischer Film, 2006)

magnum

  • Gelegenheitsposter
  • ***
  • Beiträge: 56
    • Profil anzeigen
wetter.com INI (von magnum)
« Antwort #12 am: 24. Juli 2008, 13:58:54 »
es wäre glaube ich gut ein paar variablen zu nutzen, die fast-standard sind:
moonrise, moonset

Hallo,

ich hab die Variablen moonrise und moonset angepasst.
Was ich nicht machen werde sind die [Forecast Day x]. Ich finde das es mittlerweile viele Informationen über die nächsten Tage gibt, das sich das jeder selbst zusamen basteln sollte. Der eine möchte die Temperatur vorne, der andere hinten usw. Daher ist es am einfachsten wenn man sich die Dialog-Texte nach seinen Wünschen selber zusammen bastelt.

Tomasch

  • Stammposter
  • ****
  • Beiträge: 80
    • Profil anzeigen
wetter.com INI (von magnum)
« Antwort #13 am: 24. Juli 2008, 17:52:05 »
Alles klar =)
Dann setz ich mich da mal die Tage dran...

Noch ne Frage zum weather plugin: Und zwar kann man ja auch nen text als Statusnachricht definieren etc pp, ist es da auch möglich diese mehrzeilig zu machen? Bislang is das Feld für Statusnachricht ja nur eine Zeile und man kann keine Umbrüche machen, oder?

Hat sich erledigt... Hab den Extratext genommen!

mfg Tomasch
« Letzte Änderung: 24. Juli 2008, 18:04:51 von Tomasch »

DaSilva

  • Tastaturquäler
  • **
  • Beiträge: 485
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • FreFel webservices - Webhosting
wetter.com INI (von magnum)
« Antwort #14 am: 24. Juli 2008, 19:35:58 »
Kann ich die ini auch mit der offiziellen Version nutzen oder nur mit der angepassten?
Wie lauten denn alle neuen Variablen? Irgendwie bekomme ich es nicht hin diese korrekt aus der Datenbank auszulesen :(
Kommt demnächst eine neue offizielle weather.dll mit diesen Features?

Tomasch

  • Stammposter
  • ****
  • Beiträge: 80
    • Profil anzeigen
wetter.com INI (von magnum)
« Antwort #15 am: 24. Juli 2008, 23:00:31 »
Denke es wird nur durch die angepasste gehen, da dadurch die anderen UpdateURLs auch möglich sind, ansonsten wird ja auch nichts geändert, also kannstes ruhig machen.

Die Variablen findest du unter: Einstellungen => Plugins => Wetter => Anzeige => Weitere Variablen

Bei der neuen ini ne ganze Menge ;)

mfg Tomasch

mephisto

  • Tastaturquäler
  • **
  • Beiträge: 279
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
wetter.com INI (von magnum)
« Antwort #16 am: 24. Juli 2008, 23:20:09 »
[...] Die Variablen findest du unter: Einstellungen => Plugins => Wetter => Anzeige => Weitere Variablen [...]

wenn ich darauf gehe, stürzt miranda bei mir einfach ohne fehlermeldung ab. auch im crashreport is nichts weiter zu finden :(

edit: najut, passiert mit der original weater.dll auch. mal gucken, woran das liegt
« Letzte Änderung: 24. Juli 2008, 23:21:57 von mephisto »
"Wir existieren nur, weil jemand an uns denkt"
 - Princesas (Spanischer Film, 2006)

Tomasch

  • Stammposter
  • ****
  • Beiträge: 80
    • Profil anzeigen
wetter.com INI (von magnum)
« Antwort #17 am: 24. Juli 2008, 23:43:55 »
Hm... Hast du momentan ne ini im weather Ordner unter Plugins?
Ansonsten hast du momentan ne Station drin? Und hast du eine zur Standardstation gemacht (Rechtklick auf Kontakt => Einstellungen ändern => Zur Standardstation machen)?
Bei mir funktionierts perfekt...

Aber mal wieder n weiteres Problem...
Aufeinmal werden die Statusicons nich mehr mit übetragen...Heute Mittag hats noch funktioniert (auch nach mehrmaligen Updates/Neustarts), aber jetzt funktionierts auch nach mehrmaligem aktualisieren/neustarten nicht :(

[Edit:] Kann das vielleicht daran liegen, dass die Lage "klar" ist bei wetter.com und es Nacht is und deswegen kein Icon dafür vergeben ist? Wie kann man das denn ändern?

mfg Tomasch
« Letzte Änderung: 25. Juli 2008, 00:16:20 von Tomasch »

magnum

  • Gelegenheitsposter
  • ***
  • Beiträge: 56
    • Profil anzeigen
wetter.com INI (von magnum)
« Antwort #18 am: 25. Juli 2008, 07:20:44 »
[Edit:] Kann das vielleicht daran liegen, dass die Lage "klar" ist bei wetter.com und es Nacht is und deswegen kein Icon dafür vergeben ist? Wie kann man das denn ändern?

Hi,

also ich weiß gar nicht ob zwischen Tag und Nacht unterschieden wird? Wenn nicht dann würde ich einfach in der ini unter
[Icons]
ein
Sunny=klar
einfügen.

Tomasch

  • Stammposter
  • ****
  • Beiträge: 80
    • Profil anzeigen
wetter.com INI (von magnum)
« Antwort #19 am: 25. Juli 2008, 12:18:14 »
Alles klar, ich guck dann ma nächsten Abend ob's geht...
Aber neue Icons/Avatare kann man nich hinzufügen oder?

Aber ich hab noch ein Problem...
Wenn ich Miranda neustarte sind keine Daten mehr verfügbar, obwohl ich "Wetter-Informationen beim Start aktualisieren" eingestellt hab.
Wenn ich das dann manuell nachhol gehts ohne Probleme :/

[Edit:] Auch ohne diese Einstellung ist das so...

mfg Tomasch

magnum

  • Gelegenheitsposter
  • ***
  • Beiträge: 56
    • Profil anzeigen
wetter.com INI (von magnum)
« Antwort #20 am: 25. Juli 2008, 12:50:37 »
Hallo Tomasch,

also bei mir klappt die autom. Aktualisierung.

Tomasch

  • Stammposter
  • ****
  • Beiträge: 80
    • Profil anzeigen
wetter.com INI (von magnum)
« Antwort #21 am: 25. Juli 2008, 13:51:49 »
Hm...Bei mir auch, aber nich beim Start...
Wenn ich das Wetter dann einmal manuell aktualisiert hab funktioniert die automatische Aktualisierung auch, vorher nich :(
Unter Einstellungen beim Wetter Plug hab ich alles aktiviert und Zeit auf alle 15 min...

mfg Tomasch

yellowsnow

  • Besucher
  • *
  • Beiträge: 24
    • Profil anzeigen
wetter.com INI (von magnum)
« Antwort #22 am: 26. Juli 2008, 13:41:08 »
habs gut hinbekomm mit dem weather, funktioniert auch mit der neueren .dll des weather-plugins.
das einzige was nicht funktioniert ist die suche nach stadtnamen oder plz.
edit: suche geht doch :)
« Letzte Änderung: 26. Juli 2008, 14:00:23 von yellowsnow »

magnum

  • Gelegenheitsposter
  • ***
  • Beiträge: 56
    • Profil anzeigen
wetter.com INI (von magnum)
« Antwort #23 am: 26. Juli 2008, 17:37:36 »
habs gut hinbekomm mit dem weather, funktioniert auch mit der neueren .dll des weather-plugins.
das einzige was nicht funktioniert ist die suche nach stadtnamen oder plz.
edit: suche geht doch :)

Ja wie gesagt, die Suche sollte gehen. Allerdings nur nach Orten die keine Umlaute (ä,ü,ö und ß) im Namen tragen. Da könnt ich mich aber noch mal durch den Code der dll wühlen ;)

Rambo

  • Akkordschreiber
  • ***
  • Beiträge: 543
    • Profil anzeigen
wetter.com INI (von magnum)
« Antwort #24 am: 26. Juli 2008, 19:18:42 »
Hallo,

ich hab die Variablen moonrise und moonset angepasst.
Was ich nicht machen werde sind die [Forecast Day x]. Ich finde das es mittlerweile viele Informationen über die nächsten Tage gibt, das sich das jeder selbst zusamen basteln sollte. Der eine möchte die Temperatur vorne, der andere hinten usw. Daher ist es am einfachsten wenn man sich die Dialog-Texte nach seinen Wünschen selber zusammen bastelt.

Kannst du mir vielleicht veraten wie ich eine Variable erstelle, die mehrere Variablen enthält? Also halt bei z.B. [Forecast Day 1] sollen wie folgt aussehen:

Morgens - %[3-dayfcDay1Morning] | Temperatur: %[3-dayfcDay1MorningTemp] | Regen?: %[3-dayfcDay1MorningRainRisk]
Mittags - %[3-dayfcDay1Midday]   | Temperatur: %[3-dayfcDay1MiddayTemp]  | Regen?: %[3-dayfcDay1MiddayRainRisk]
Abends - %[3-dayfcDay1Evening]  | Temperatur: %[3-dayfcDay1EveningTemp] | Regen?: %[3-dayfcDay1EveningRainRisk]
Nachts - %[3-dayfcDay1Night]      | Temperatur: %[3-dayfcDay1NightTemp]    | Regen?: %[3-dayfcDay1NightRainRisk]

So hatte ich es bei der alten wetter.ini bei mir auch abgeändert, aber ich bekomm es hier gerade nicht mehr hin. :-\

Wäre voll nett, wenn du es mir bei dem Beispiel einmal "vormachen" könntest, den rest für [Forecast Day 2] etc. kann ich dann ja alleine. :)
« Letzte Änderung: 27. Juli 2008, 11:02:56 von Rambo »
Für Lockerz.com-Einladungen bitte eine PM an mich =)