Autor Thema: Nützliche Programme zum Miranda Packete erstellen  (Gelesen 10402 mal)

Rolin

  • Ritter der Kokosnuss
  • Showmaster
  • *
  • Beiträge: 500
  • Geschlecht: Männlich
  • Just Me
    • Profil anzeigen
Nützliche Programme zum Miranda Packete erstellen
« am: 24. Januar 2007, 21:19:25 »
Ich starte diesen Thread um Newbies zu zeigen was sie für Programme zum Erstellen eines Miranda Packets brauchen.

Install Builder (Um das Packet in eine Installation zu packen):
b1gSetup *Tipp*
MSI Builder
MakeMSI
WiX toolset
Installer2Go

Bitte ergänzen ;)
« Letzte Änderung: 09. Februar 2007, 09:32:16 von Weishaupt »

JackED

  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 119
  • Geschlecht: Männlich
  • to hell with the rest...
    • Profil anzeigen
    • Miranda ME - messaging at it's best
Re: Nützliche Programme zum Miranda Packete erstellen
« Antwort #1 am: 25. Januar 2007, 10:34:20 »
Nullsoft Scriptable Install System (NSIS)
Sehr mächtig, wohl aber komplizierter als die anderen aufgelisteten Setup-Lösungen; gute Dokumentation.

das_karlchen

  • Forenjunkie
  • *
  • Beiträge: 1.733
  • lass mi ran da, denn sie will ja
    • Profil anzeigen
Re: Nützliche Programme zum Miranda Packete erstellen
« Antwort #2 am: 25. Januar 2007, 18:06:30 »
b1gSetup *Tipp*

benötigen die personen die sich meine setup.exe ziehn dann auch net-framework?

meine versionsinfo « Letztes Update: 22 Juli 2010 um 10:47:48 &
meine versionsinfo vom EeePC « Letztes Update: 22 Juni 2010 um  09:51:44

Rolin

  • Ritter der Kokosnuss
  • Showmaster
  • *
  • Beiträge: 500
  • Geschlecht: Männlich
  • Just Me
    • Profil anzeigen
Re: Nützliche Programme zum Miranda Packete erstellen
« Antwort #3 am: 25. Januar 2007, 18:14:36 »
Nein beim b1gSetup soweit ich weiß nicht
« Letzte Änderung: 25. Januar 2007, 22:53:05 von Rolin »

Norek

  • Tastaturschoner
  • **
  • Beiträge: 29
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Nützliche Programme zum Miranda Packete erstellen
« Antwort #4 am: 26. Januar 2007, 10:01:51 »
b1gSetup *Tipp*

benötigen die personen die sich meine setup.exe ziehn dann auch net-framework?

Nein nicht unbedingt. Du benötigst Dot Net-Framework nur zum erstellen, kannst es aber per optionale Zugabe dem Setup beifügen um es anderen gleich mit zu liefern. Das Setup wird dann aber um 24mb größer.

Was mir bei b1gSetup aufgefallen ist, ich kann das Endprodukt nicht unter Non-Admin Rechten ausführen. Finde ich ein wenig Schade, da ich für Miranda nun wirklich nicht Adminrechte benötige. Eine Einstellung wo ich das dem Setup vorgeben kann habe ich leider nicht finden können.

xero

  • Überall-Mitmischer
  • *
  • Beiträge: 165
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Nützliche Programme zum Miranda Packete erstellen
« Antwort #5 am: 26. Januar 2007, 14:43:14 »
mit welchem programm ist es möglich bei der installation auszuwählen, welche protokolle installiert werden sollen?





Slix

  • Besucher
  • *
  • Beiträge: 14
    • Profil anzeigen
Re: Nützliche Programme zum Miranda Packete erstellen
« Antwort #6 am: 15. März 2007, 16:49:15 »
Inno Setup

Download

LosBanditos

  • boozed
  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 67
  • Enchanted Thoughtfist
    • Profil anzeigen
Re: Nützliche Programme zum Miranda Packete erstellen
« Antwort #7 am: 18. März 2007, 03:06:25 »
Diese Installer sind genau der Grund, weshalb ich keine "selbstgebastelten" Miranda-Pakete teste.
Ich habe es gerade im Miranda T Vorstellungs-Thread von Slix erläutert.
Es lässt sich zwar eine schöne Hülle basteln, aber was im Hintergrund bei einem Setup abläuft sieht Otto-Normal-User nicht.

Ich sehe gerade hier den riesigen Vorteil von Miranda, es braucht nämlich keinen Installer, es ist portable.

Dazu würde mich allerdings auch euere Meinung interessieren.

Rolin

  • Ritter der Kokosnuss
  • Showmaster
  • *
  • Beiträge: 500
  • Geschlecht: Männlich
  • Just Me
    • Profil anzeigen
Re: Nützliche Programme zum Miranda Packete erstellen
« Antwort #8 am: 18. März 2007, 04:04:38 »
Nja wenn man das so sieht dann sollte man am besten gar nichts mehr installieren was einen Installer benutzt ;)

LosBanditos

  • boozed
  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 67
  • Enchanted Thoughtfist
    • Profil anzeigen
Re: Nützliche Programme zum Miranda Packete erstellen
« Antwort #9 am: 18. März 2007, 04:17:21 »
Nein Rolin, du hast mich falsch verstanden.

Es geht um ein Miranda Paket aus "unbekannter" Quelle, das ist etwas
komplett anderes als ein offizieller Miranda-DL von miranda-im.org.

Ich setze hier "unbekannt" absichtlich in Anführungszeichen, da jeder ein
Miranda Paket mit Installer anbieten kann. Und ich unterstelle hier einfach
mal, dass nicht "jeder" ein Profi ist. ;)

Also meinerseits setzt das schon ein recht großes Vertrauen voraus, dass
ich mir solch ein Miranda-Paket mit selbstgebasteltem Setup installiere.
Daher ja meine Bitte an die Bastler: Warum nicht eine einfach ZIP-Datei o. Setup?

Rolin

  • Ritter der Kokosnuss
  • Showmaster
  • *
  • Beiträge: 500
  • Geschlecht: Männlich
  • Just Me
    • Profil anzeigen
Re: Nützliche Programme zum Miranda Packete erstellen
« Antwort #10 am: 18. März 2007, 04:47:44 »
Weil man mit Installern einfach viel flexibler ist, und viele Zusatz Features an und abschalten kann

Striker53

  • Tutorienschreiber
  • *
  • Beiträge: 102
    • Profil anzeigen
    • Miranda SE
Re: Nützliche Programme zum Miranda Packete erstellen
« Antwort #11 am: 18. März 2007, 11:54:02 »
Man kann ja auch einfach Installer und Zip anbieten, so kann jeder selbst entscheiden was er nihmt. @LosBanditos: Welche Gefahren meinst du denn? Meinst du dass der Installer z.B. ein Virus installieren könnte oder...?

LosBanditos

  • boozed
  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 67
  • Enchanted Thoughtfist
    • Profil anzeigen
Re: Nützliche Programme zum Miranda Packete erstellen
« Antwort #12 am: 18. März 2007, 23:32:24 »
Zitat
Man kann ja auch einfach Installer und Zip anbieten, so kann jeder selbst entscheiden was er nihmt.

Genau, das war meine Bitte.
Dann würde auch ich das eine oder andere interessante Miranda-Paket gerne mal testen.

Zitat
@LosBanditos: Welche Gefahren meinst du denn? Meinst du dass der Installer z.B. ein Virus installieren könnte oder...?

Zum Virus: nicht unmöglich, aber ich denke da eher speziell an vermurkste Installationsroutinen, die entweder durch die Installation selbst oder natürlich durch den Deinstallationsvorgang ein PC-System zerschießen können. Klar testen die Leute ihre Setups vorher auf ihrem eigenen Rechner, aber auf einem anderen System kann ein unsauber programmiertes Setup schon ganz andere Auswirkungen haben. Hinzu kommt, dass man für die meisten Setups Administrationsrechte benötigt, dieser Gefahr kann ich aus dem Weg gehen, wenn ich ein Miranda zum entpacken habe.

Wie gesagt, für mich ist das ein K.O. Kriterium für die hier bereitgestellten Miranda-Pakete,
Gründe dafür habe ich jetzt genug genannt.  :-X

Mardruk

  • Überall-Mitmischer
  • *
  • Beiträge: 214
    • Profil anzeigen
Re: Nützliche Programme zum Miranda Packete erstellen
« Antwort #13 am: 21. März 2007, 09:40:53 »
da kann ich Los Banditos nur zustimmen.
Miranda Zippen!

Freez

  • Überall-Mitmischer
  • *
  • Beiträge: 210
  • Geschlecht: Männlich
  • Offtopic Putze
    • Profil anzeigen
    • Its me!
Re: Nützliche Programme zum Miranda Packete erstellen
« Antwort #14 am: 16. Mai 2007, 15:27:54 »
Für mich gilt der Grundsatz:

Für Erfahrende User/tester: Zippen

Für Non-How User: Exen^^

cya
Der Computer ist die logische Weiterentwicklung des Menschen: Intelligenz ohne Moral.
- John James Osborne - Schauspieler, Bühnenautor, Journalist, Dramatiker (England, 1929 - 1994)

--
Strong Tools=>

...i hope

idrulez

  • Tastaturschoner
  • **
  • Beiträge: 30
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Miranda4u
Re: Nützliche Programme zum Miranda Packete erstellen
« Antwort #15 am: 25. Januar 2009, 13:21:07 »
Hallo,
das Thema ist ja schon etwas älter. Da ich aber Probleme beim Hochladen von RAR-Datein habe kam mir die Überlegung einen Webinstaller zu benutzen. Kennt jemand einen?

idrulez
Testet das neue Miranda4u! Aktueller Status: 1.2

www.miranda4u.de

B0nanza

  • Stammposter
  • ****
  • Beiträge: 94
    • Profil anzeigen
Re: Nützliche Programme zum Miranda Packete erstellen
« Antwort #16 am: 16. Mai 2009, 13:32:51 »
wie kann ich den meine persönlichen daten alle rauslöschen wenn ich so ein paket erstellen möchte?
mein da gab es mal was für oder?

R(i)SK

  • Tutorienschreiber &
  • Administrator
  • ***
  • Beiträge: 6.420
  • Geschlecht: Männlich
  • ...wohnt in einer Höhle zwischen Forum und WIKI!
    • risk@jabber.ccc.de"
    • http://www.miranda-vi.org/report/risk/"
    • Profil anzeigen
    • R(i)SK' Miranda Archiv
Sysprofil: http://www.sysprofile.de/id102723

Komm in unseren Jabber Channel/MUC unter "xmpp:miranda-de@conference.jabber.ccc.de?join". - Kein Jabber installiert? Nutz doch unseren Webchat.

Zitat von: Star Trek - The Next Generation
Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet: Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, sind wir alle unwiderruflich gefesselt.