Autor Thema: Miranda Light  (Gelesen 3615 mal)

gEexTaH

  • Forenfetischist
  • ****
  • Beiträge: 917
  • Geschlecht: Männlich
  • Die Bewegung des Lebens ist Lernen.
    • Profil anzeigen
    • gEexTaH.de
Miranda Light
« am: 20. Juli 2007, 17:12:11 »
Hallo Miranda Light,

ich habe mir dein Pack mal angesehen. Es gibt da ein paar Punkte, die wirken einfach unfertig.

Du hast in deinem Pack z.B. eine mtextcontrol W und A, da es sich ja um ein Unicode Build handelt, fällt die A damit raus. Damit gibt es nur unvorhergesehene Probleme. Desweiteren hast du zwei Datenbanktreiber hinzugefügt. Welcher ist denn vorgesehen? dbx_mmap oder dbx_3xsa? Ist ja doch schon ein gravierender Unterschied.

Da du dich gezielt an ICQ User richtest, wie soll das mit dem ICQ 5 History Import aussehen? Lieferst du da noch ein Plugin nach, oder willst du eine Anleitung für MSP schreiben?

Über die Menüstrukturierung lässt sich streiten, nur wirkt es gerade im Hauptmenü sehr zusammengewürfelt. Da würde ich vielleicht nochmal gucken.

Für die Rechtschreibkorrektur fehlen leider die Datensätze. Entweder per Textdatei dabei packen, oder gleich vorher importieren. (Würde einen Menüpunkt sparen)

Über den Kontaktfilter lässt sich streiten, ich würde ihn aber aus ästhetischen Grünen abschalten. Wer ihn unbedingt braucht, kann ihn ja selbst hinzuschalten. (Persönliche Meinung)

Für den ICQ 6 Style, da fehlen leider die Skins für TabSRMM und Popup+ (Popup+ Skin ist gar nicht vorhanden und TabSRMM, da ist der Pfad nicht gesetzt)

IEView, da ist ebenfalls der Pfad zum Template nicht gesetzt.

Den Tippen Hinweis würde ich abschalten, sobald das Fenster geöffnet ist, das nervt auf die Dauer ganz schön. (Persönliche Meinung)

Tipper würde ich vielleicht noch gestalten, so ist ja alles auf Standard und nicht in den Farben und Infos angepasst.

Es scheint auch ein Problem mit dem Laden der XStatus Icons zu geben, da müsstest du nochmal gucken.

Da es sich um eine Testing handelt, würde ich doch die neuste Testing vorziehen und dann auf ICQ+ umsteigen, denn S7/SSS werden ja nicht mehr weiterentwickelt. Gibt nämlich auch ein Problem mit dem abfragen des XStatus.

Irgendwas war noch, aber scheint mir entfallen zu sein. Vielleicht fällt es mir nochmal ein.

Trotzdem gute Arbeit, mach weiter so.

Gruß
gEexTaH

lastwebpage

  • Suche Umschulung zum Wahrsager! Brauche Geld!
  • Administrator
  • ***
  • Beiträge: 3.203
  • Lesen bildet!
    • Profil anzeigen
Re: Miranda Light
« Antwort #1 am: 20. Juli 2007, 17:21:22 »
Es fallen mir noch 2 Sachen auf:
ClMAddon, funktioniert das überhaupt noch, die Entwicklung wurde eingestellt, wenn ja, ist überhaupt ein entsprechender CList_modern Skin vorhanden, wenn ja welcher?

Der Name "light"   :o
Die Realität, die andere Realität, die Absurdität, mach es zu deinem Projekt!

gEexTaH

  • Forenfetischist
  • ****
  • Beiträge: 917
  • Geschlecht: Männlich
  • Die Bewegung des Lebens ist Lernen.
    • Profil anzeigen
    • gEexTaH.de
Re: Miranda Light
« Antwort #2 am: 20. Juli 2007, 17:36:38 »
Die beiden Fehlenden Sachen sind mir doch wieder eingefallen...

Also erstmal ist die langpack_german veraltet, denn in Popup+ sind so einige Punkte nicht übersetzt.

Dann die Frage, ob es nicht verkehrt ist, dass DBTool gleich mitzuliefern. Die DB kann leider immer mal was abbekommen, warum auch immer. Oder auch, um die Datenbank dann in UTF-8 zu codieren. Das spart viel Platz in der DB.