Autor Thema: Alte Texte finden.  (Gelesen 3097 mal)

lastwebpage

  • Suche Umschulung zum Wahrsager! Brauche Geld!
  • Administrator
  • ***
  • Beiträge: 3.203
  • Lesen bildet!
    • Profil anzeigen
Alte Texte finden.
« am: 17. November 2008, 19:05:02 »
Hallo,
Ich weiß nicht wie ihr das so seht, aber da die aktuelle Sprachdatei bereits 1MB hat...
(Zum Vergleich, Chinesisch 582KB, Russisch 553KB,

Mir sind in der Coredatei (Der Abschnitt mit miranda32.exe), und bei einigen der größeren Plugins, stichprobenartig Texte aufgefallen die scheinbar noch aus Miranda 0.5, oder so, zu stammen scheinen, jedenfalls kommen die weder in der Stable noch in der Testing vor.

Nicht das es jetzt unbedingt zwingend notwendig wäre diese zu löschen, das hier ist mehr eine theoretische Frage, aber wie könnte man Texte finden die weder in der aktuellen Testing noch 0.7 und 0.6 Stable enthalten sind?

Peter
Die Realität, die andere Realität, die Absurdität, mach es zu deinem Projekt!

progandy

  • Plugin-Autor
  • Akkordschreiber
  • ***
  • Beiträge: 626
    • progandy@hot-chilli.net"
    • http://progandy.miranda-vi.org"
    • Profil anzeigen
    • ProgAndy
Re: Alte Texte finden.
« Antwort #1 am: 17. November 2008, 19:28:06 »
man könnte ja mit translator die aktuellen PluIns exportieren und das überflüssige dann finden (nur daran denken, auch wirklich jeden Text aufzurufen...)
Jetzt wo ich weiss wie es funktioniert versteh ich auch die Gebrauchsanleitung
[Status: Jabber]

Weishaupt

  • Der Sprachliche
  • Showmaster
  • *
  • Beiträge: 634
  • Geschlecht: Männlich
  • Just a fukin' Freak
    • Profil anzeigen
    • Miranda IM auf Deutsch
Re: Alte Texte finden.
« Antwort #2 am: 18. November 2008, 15:01:49 »
Das Problem beim Translator ist, dass er mache Strings auch nicht findet. Das ist mir bei der Arbeit mit dem Plugin öfters aufgefallen. So würde man auch Texte löschen, die eigentlich notwendig sind. Allerdings könnte man abgleichen zwischen der Sprachdatei die manchen Plugins beiliegt und unserem Wiki.

Mir fällt leider nichts ein, was so allgemein klappt.
Mundus Vult Decipi